Schnelle Haferflockenkekse frei Schnauze mit Dulce de Leche

Seit ich am vergangenen Valentinstag Snickers-Cupcakes mit Dulce de Leche gemacht habe, steht die besagte Karamellcreme im Kühlschrank, langweilt sich und wartet darauf, endlich aufgegessen zu werden. Daher habe ich mir für euch eine ganz schnelles, einfaches Rezept überlegt mit Zutaten, für die die Meisten von euch nicht extra zum Supermarkt tappern müssen. Also ab in die Küche und losgebacken.

IMG_4298

Rezept für 10-12 Haferflockenkekse mit Dulce de Leche

  • 70g weiche Butter
  • 120g Naturjoghurt
  • 120g kernige Haferflocken
  • 120g Mehl
  • 75g Zucker
  • 1 Ei
  • 1/2 TL Backpulver
  • Prise Zimt

Zubereitung Dulce de Leche (klick).

Den Backofen auf 175 Grad vorheizen. Alle Zutaten gründlich miteinander verrühren. Mit einem Teelöffel kleine, runde Kleckse auf ein Backblech setzen und ca. 15 Minuten goldbraun backen. Die Kekse gut auskühlen lassen. Die Hälfte der Kekse mit einem Teelöffel Dulce de Leche bestreichen und die andere Hälfte darauf setzen und leicht zusammen drücken.

Wer auf die Dulce de Leche verzichten und die Kekse lieber pur genießen möchte, gibt zum Teig noch ca. 25g mehr Zucker dazu.

Und? Einfach oder?

IMG_4312

IMG_4313

IMG_4303

IMG_4316

Eine schöne Restwoche und liebe Grüße

Nasti

Advertisements

Ein Gedanke zu “Schnelle Haferflockenkekse frei Schnauze mit Dulce de Leche

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s